Familienbildung
in Stadt und Landkreis Würzburg
Onlinekalender
 
Logo: Stadt Würzburg
Logo: Landratsamt Würzburg

Dinkelstangen, Fruchtriegel und Kinderkekse

Dienstag, 29. September 2020 von 15.30 - 17.30 Uhr

Wir backen und bereiten Snacks für Kinder zu, die sich zum Mitnehmen eignen für Eltern mit Kinder ab 1 Jahr

Zwischenmahlzeiten, auch Snacks genannt, haben eine wichtige Funktion in einem ausgewogenen Speiseplan kleiner Kinder. Als (kleine) "Mahlzeit" füllen sie den Energiespeicher Ihrer Kinder auf und versorgen die Kleinen mit wichtigen Nährstoffen. Egal ob sie zu Hause oder unterwegs gegessen werden, es lohnt darüber nachzudenken. Sie lernen anhand der Ernährungspyramide bedarfsgerechte Zwischenmahlzeiten zusammenzustellen und "gekaufte Snacks" unter die Lupe zu nehmen. Im Anschluss werden Snacks gemeinsam zubereiten. Handlich verpackt und lecker - Ihre Kinder werden begeistert sein.

Weitere Informationen unter: www.aelf-wu.bayern.de/ernaehrung/familie Referentin: Melanie Ulzheimer, Fachberaterin für Säuglings- und Kinderernährung

Verantwortlich: Birgit Zöller, Bildungsreferentin In Kooperation mit dem Netzwerk Junge Eltern/Familien am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Würzbu

Veranstaltungsort:
Generationen-Zentrum Matthias Ehrenfried, Kolpingstraße 11, 97070 Würzburg
Kosten:
Teilnahme kostenfrei! / Materialkosten: 3,00 €
Anbieter/Veranstalter:
Generationen-Zentrum Matthias Ehrenfried e.V.
Kontakt:
Tel. Nr.: 0931/386-68700, www.generationen-zentrum.com,
Anmeldeschluss: Anmeldung erforderlich!

September - 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28
29
30
 
Dienstag, 29. September 2020
Dinkelstangen, Fruchtriegel und Kinderkekse
Wir backen und bereiten Snacks für Kinder zu, die sich zum Mitnehmen eignen für Eltern mit Kinder ab...
Mittwoch, 30. September 2020
Elterntisch: Medien
vhs Kursnr. 14152B-GÜ
"Ich brauch mehr Taschengeld!!"
Mit Kindern über Geld reden für Eltern mit Kindern ab 5 Jahren

      Evtl. Anmeldeschluss
      beachten!

Logo: Familienstützpunkt
   
Gefördert durch