Gehirnsturm - warum Kinder so sind wie sie sind!

Donnerstag, 15. April 2021 von 19.30 - 21.00 Uhr

Ein pädagogischer Ausflug in die Hirnforschung für Eltern und Interessierte

Wussten Sie, dass die Art wie wir unsere Kinder erziehen und auf sie reagieren, großen Einfluss auf die Entwicklung des Gehirns hat? Wussten Sie, dass anstatt eines Gehirns jeder eigentlich drei Gehirne hat? Diese sind zum Zeitpunkt der Geburt noch sehr unreif. 
Ob Trotzanfälle, schlagen, beißen, anstrengende Situationen, all das hat auch seine Ursachen in der unreife des Gehirns. Wann werden positive Hormone ausgeschüttet, wann kann ich positiv Einfluss nehmen auf die Entwicklung meines Kindes? Hier erhalten Sie einen kleinen Einblick in die neuesten Erkenntnisse der Hirnforschung, um mit diesem Wissen Ideen für schwierige Erziehungsmomente zu entwickeln.

Referentin: Claudia Ruhe, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Elterntrainerin Triple P und "Starke Eltern starke Kinder"

Veranstaltungsort:
Generationen-Zentrum Matthias Ehrenfried, Bahnhofstraße 4-6, 97070 Würzburg
Kosten:
Teilnahmebeitrag: 11,00 €
Anbieter/Veranstalter:
Generationen-Zentrum Matthias Ehrenfried e.V.
Kontakt:
Tel. Nr.: 0931/ 386-68700, www.generationen-zentrum.com, info@generationen-zentrum.com
Anmeldeschluss:
Anmeldung erforderlich!
< Januar 2022 >
MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06

Gehirnsturm - warum Kinder so sind wie sie sind!

Donnerstag, 15. April 2021 von 19.30 - 21.00 Uhr

Ein pädagogischer Ausflug in die Hirnforschung für Eltern und Interessierte

Wussten Sie, dass die Art wie wir unsere Kinder erziehen und auf sie reagieren, großen Einfluss auf die Entwicklung des Gehirns hat? Wussten Sie, dass anstatt eines Gehirns jeder eigentlich drei Gehirne hat? Diese sind zum Zeitpunkt der Geburt noch sehr unreif. 
Ob Trotzanfälle, schlagen, beißen, anstrengende Situationen, all das hat auch seine Ursachen in der unreife des Gehirns. Wann werden positive Hormone ausgeschüttet, wann kann ich positiv Einfluss nehmen auf die Entwicklung meines Kindes? Hier erhalten Sie einen kleinen Einblick in die neuesten Erkenntnisse der Hirnforschung, um mit diesem Wissen Ideen für schwierige Erziehungsmomente zu entwickeln.

Referentin: Claudia Ruhe, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Elterntrainerin Triple P und "Starke Eltern starke Kinder"

Veranstaltungsort:
Generationen-Zentrum Matthias Ehrenfried, Bahnhofstraße 4-6, 97070 Würzburg
Kosten:
Teilnahmebeitrag: 11,00 €
Anbieter/Veranstalter:
Generationen-Zentrum Matthias Ehrenfried e.V.
Kontakt:
Tel. Nr.: 0931/ 386-68700, www.generationen-zentrum.com, info@generationen-zentrum.com
Anmeldeschluss:
Anmeldung erforderlich!