Resilienz - meine stärkenden Helfer

Dienstag, 27. April 2021

Resilienz bezeichnet die Widerstandskraft unserer Seele und die Fähigkeit, mit Belastungen, Unsicherheiten, Ängsten, Krisen und Konflikten wirkungsvoll umzugehen, aus kritischen Lebensphasen das Beste zu machen.

Je höher die Resilienzfähigkeit ist, umso besser kann man Rückschläge verkraften und sich nach Enttäuschungen wieder „aufrichten“.

Die Fähigkeit, sich in der eigenen Resilienz besser aufzustellen, um sich vor permanenter Überforderung, körperlichen, psychosomatischen Symptomen bis hin zum Burnout zu schützen, lassen sich erlernen und coachen.

Dieser Online-Workshop ist der Beginn der praktischen „Hilfe zur Selbsthilfe“.

Dieser interaktive Workshop mit Info- und Selbsterfahrungselementen eignet sich für alle in Familienverantwortung - egal, ob man sich um Kinder, Ehepartner oder älter werdende Eltern kümmert, hier ist die Gelegenheit, sich um sich selbst zu kümmern.

Referent:

Klaus Isemann
Resilienz-Trainer und Coach, Systemischer Berater, Naturcoach und Dozent


Zur Anmeldung

Veranstaltungsort:
ONLINE
Kosten:
kostenfrei
Anbieter/Veranstalter:
Familienbund
Kontakt:
Annette Kleinschnitz
Anmeldeschluss:
26.04.2021
< September 2021 >
MoDiMiDoFrSaSo
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03

Resilienz - meine stärkenden Helfer

Dienstag, 27. April 2021

Resilienz bezeichnet die Widerstandskraft unserer Seele und die Fähigkeit, mit Belastungen, Unsicherheiten, Ängsten, Krisen und Konflikten wirkungsvoll umzugehen, aus kritischen Lebensphasen das Beste zu machen.

Je höher die Resilienzfähigkeit ist, umso besser kann man Rückschläge verkraften und sich nach Enttäuschungen wieder „aufrichten“.

Die Fähigkeit, sich in der eigenen Resilienz besser aufzustellen, um sich vor permanenter Überforderung, körperlichen, psychosomatischen Symptomen bis hin zum Burnout zu schützen, lassen sich erlernen und coachen.

Dieser Online-Workshop ist der Beginn der praktischen „Hilfe zur Selbsthilfe“.

Dieser interaktive Workshop mit Info- und Selbsterfahrungselementen eignet sich für alle in Familienverantwortung - egal, ob man sich um Kinder, Ehepartner oder älter werdende Eltern kümmert, hier ist die Gelegenheit, sich um sich selbst zu kümmern.

Referent:

Klaus Isemann
Resilienz-Trainer und Coach, Systemischer Berater, Naturcoach und Dozent


Zur Anmeldung

Veranstaltungsort:
ONLINE
Kosten:
kostenfrei
Anbieter/Veranstalter:
Familienbund
Kontakt:
Annette Kleinschnitz
Anmeldeschluss:
26.04.2021