F88: nappydancers®: Eltern-Kind-Tanzen

23.6. - 21.7.22, donnerstags, 15.00 bis 16.00 Uhr, 5x

F88: nappydancers®: Eltern-Kind-Tanzen

Für Eltern und Kinder von ca. 20 bis 40 Monaten

Tanzen ist etwas Wundervolles. Etwas das schon die Kleinsten spüren und erleben können. Durch die aktive Einbindung von Mama oder Papa kann schon mit den Kleinsten drauf losgetanzt werden. Bei nappydancers® lernen die Kinder viele Dinge zugleich: die Wahrnehmung, die Grob- und Feinmotorik, die Musikalität und ein erstes Rhythmusgefühl. Sowohl die Stärkung der natürlichen Bindung zwischen Eltern und Kind, Selbstsicherheit der Kinder als auch das Verhalten in der Gruppe mit anderen Kindern werden hier unterstützt. Für ein sicheres und rutschfestes Tanzerlebnis tragen alle Kinder die beliebten nappydancers® Tanzstoppersocken in rot und blau. Durch die Zweifarbigkeit der Socken bekommen die Kleinen ein Bewusstsein dafür ihren Körper isoliert zu bewegen. Rote Socken, blaue Socken - lassen Füße rocken!
Bei der Anmeldung bitte Alter und Name des Kindes mit angeben.

Referentin: Romina Stier, nappydancers®-Kurs-Leiterin

Gebühr: € 45,- (1 Erw. + 1 Kind)+ einmalig € 8,- Tanzstoppersocken (auf Wunsch können auch Socken für die Begleitperson erworben werden)

Anmeldung erforderlich.

Veranstaltungsort:
R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg
Kosten:
Gebühr: € 45,- (1 Erw. + 1 Kind)+ einmalig € 8,- Tanzstoppersocken
Anbieter/Veranstalter:
Schroeder-Haus
Kontakt:
mail@schroeder-haus.de
< Juni 2022 >
MoDiMiDoFrSaSo
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03

F88: nappydancers®: Eltern-Kind-Tanzen

23.6. - 21.7.22, donnerstags, 15.00 bis 16.00 Uhr, 5x

F88: nappydancers®: Eltern-Kind-Tanzen

Für Eltern und Kinder von ca. 20 bis 40 Monaten

Tanzen ist etwas Wundervolles. Etwas das schon die Kleinsten spüren und erleben können. Durch die aktive Einbindung von Mama oder Papa kann schon mit den Kleinsten drauf losgetanzt werden. Bei nappydancers® lernen die Kinder viele Dinge zugleich: die Wahrnehmung, die Grob- und Feinmotorik, die Musikalität und ein erstes Rhythmusgefühl. Sowohl die Stärkung der natürlichen Bindung zwischen Eltern und Kind, Selbstsicherheit der Kinder als auch das Verhalten in der Gruppe mit anderen Kindern werden hier unterstützt. Für ein sicheres und rutschfestes Tanzerlebnis tragen alle Kinder die beliebten nappydancers® Tanzstoppersocken in rot und blau. Durch die Zweifarbigkeit der Socken bekommen die Kleinen ein Bewusstsein dafür ihren Körper isoliert zu bewegen. Rote Socken, blaue Socken - lassen Füße rocken!
Bei der Anmeldung bitte Alter und Name des Kindes mit angeben.

Referentin: Romina Stier, nappydancers®-Kurs-Leiterin

Gebühr: € 45,- (1 Erw. + 1 Kind)+ einmalig € 8,- Tanzstoppersocken (auf Wunsch können auch Socken für die Begleitperson erworben werden)

Anmeldung erforderlich.

Veranstaltungsort:
R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg
Kosten:
Gebühr: € 45,- (1 Erw. + 1 Kind)+ einmalig € 8,- Tanzstoppersocken
Anbieter/Veranstalter:
Schroeder-Haus
Kontakt:
mail@schroeder-haus.de