Fertiges aufgepeppt

13.03.2023, 20:00 - 22:30 Uhr

Inhalt

Gemeinsames Kochen mit Ihrem Kind ist eine Chance es an Lebensmittel heranzuführen.
Dazu ist wichtig, die Grundlagen der kindlichen Essentwicklung zu kennen und darauf angemessen zu reagieren. Um die Grundbotschaften einer ausgewogenen Ernährung in die Praxis umzusetzen hilft das Modell der „Ernährungspyramide“. Wir stellen gemeinsam in kleinen Gruppen Gerichte her, die Kinder helfen dabei mit. Und zum Schluss genießen wir unsere Mahlzeit auch gemeinsam.
 

Zusatzinformationen

Anmeldung direkt über die Krabbelgruppe Lengfeld


Oft muss es im Familienalltag schnell gehen, vor allem, wenn die Kinder Hunger haben. Doch sind Fertigprodukte eine Alternative für ein Familienessen? In diesem Onlineseminar erfahren Sie, wie man (Halb-)Fertigprodukte gesund aufpeppt und zusätzlich, wie man Wraps und Co auch selbst machen kann.
Bitte Schürze, Geschirrtuch, Spültuch und Resteboxen mitbringen.

Veranstaltungsort:
Kirche St. Lioba, Außen-Treppe neben der Kirche zur Unterkirche, Steinbruchweg, 97076 Lengfeld - Würzburg
Kosten:
3,00 €
Anbieter/Veranstalter:
Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Kontakt:
poststelle@aelf-kw.bayern.de
Anmeldeschluss:
09.03.2023
< April 2024 >
MoDiMiDoFrSaSo
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05

Fertiges aufgepeppt

13.03.2023, 20:00 - 22:30 Uhr

Inhalt

Gemeinsames Kochen mit Ihrem Kind ist eine Chance es an Lebensmittel heranzuführen.
Dazu ist wichtig, die Grundlagen der kindlichen Essentwicklung zu kennen und darauf angemessen zu reagieren. Um die Grundbotschaften einer ausgewogenen Ernährung in die Praxis umzusetzen hilft das Modell der „Ernährungspyramide“. Wir stellen gemeinsam in kleinen Gruppen Gerichte her, die Kinder helfen dabei mit. Und zum Schluss genießen wir unsere Mahlzeit auch gemeinsam.
 

Zusatzinformationen

Anmeldung direkt über die Krabbelgruppe Lengfeld


Oft muss es im Familienalltag schnell gehen, vor allem, wenn die Kinder Hunger haben. Doch sind Fertigprodukte eine Alternative für ein Familienessen? In diesem Onlineseminar erfahren Sie, wie man (Halb-)Fertigprodukte gesund aufpeppt und zusätzlich, wie man Wraps und Co auch selbst machen kann.
Bitte Schürze, Geschirrtuch, Spültuch und Resteboxen mitbringen.

Veranstaltungsort:
Kirche St. Lioba, Außen-Treppe neben der Kirche zur Unterkirche, Steinbruchweg, 97076 Lengfeld - Würzburg
Kosten:
3,00 €
Anbieter/Veranstalter:
Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Kontakt:
poststelle@aelf-kw.bayern.de
Anmeldeschluss:
09.03.2023